banner aktivitaeten

Deckmeldungen:

 

Grischan von der Elbtalaue(sm) deckte Davy from House of Lincoln (sm). Der F-Wurf from House of Lincoln wird um den 6. Juni erwartet. 

 

Hoshi vom Vögele Hof (b) wurde von Grand von der Dünnebecke (s) gedeckt. Um den 10. Juni werden die D-Welpen vom Weltenbummler erwartet.

 

Bruno aus dem Emscherland (b) und Greta vom Garlstedter Silbersee (sm) haben den L-Wurf vom Garlstedter Silbersee auf den Weg gebracht. Das erwartete Wurfdatum ist der 22. Juni.

 

Am 29. April deckte David von Quitlingen (sm) die Hündin Greetje von der Lembecksburg (sm). Der B-Wurf vom Barker Dreiberg wird um den 1. Juli erwartet.

 

Erwartete Würfe im Mai:

 

Elwood von Hove-Trønnes (sm) belegte die Hündin Esra vom Eifelmünster (sm). Der I-Wurf vom Eifelmünster wird um den 6. Mai erwartet.

 

Dira vom Peetzsee (sm) und Aldo von den Heiligen Pfühlen (b) haben den A-Wurf vom Christinenstein auf den Weg gebracht. Die Welpen werden um den 11. Mai erwartet.

 

Gesche von der Lembecksburg (sm) wurde am 11. März von Bandito vom Mühlendamm belegt. Die B-Welpen Wart vom Jördegaard werden um den 13. Mai erwartet. Der Ultraschall konnte die Trächtigkeit bestätigen.

 

Ein weiterer A-Wurf wird im Zwinger ex remotis Silva am 14. Mai erwartet. Die Eltern werden Querida Amiga ex Mercator (sm) und Aramis von Casa Moro (b). Auch hier war der Ultraschall positiv.

 

Grischan von der Elbtalaue (sm) deckte Hippe vom Moorental (s). Der M-Wurf vom Moorental wird um den 25. Mai erwartet. 

 

Wurfmeldungen:

 

Daria ut'n Düvelsmoor (s) und Harvey vom Pirloer Hof (sm) wurden am 3. April Eltern des H-Wurfw ut'n Düvelsmoor mit sechs schwarzen und schwarzmarkenen Welpen.

 

Der O-Wurf von den Nornen wurde am 5. April mit elf Welpen aller drei Farben geboren. Die Eltern sind Gundel von den Nornen (sm) und Bennet aus dem Emscherland (s). 

 

Der C-Wurf vom Hanniggels Hof kam am 24. April zur Welt. Ivo vom Eichwaldsgrund (sm) und Akilah vom Burgtroll (sm) sind Eltern von sechs blonden und schwarzmarkenen Welpen.

 

Am 26. April fiel der E-Wurf vom Mühlendamm mit acht blonden und schwarzmarkenen Welpen. Die Elten werden Vania vom Kloster Rohrbach (b) und Grischan von der Elbtalaue (sm). 

 

Ältere Würfe:

 

Am 7. März kam der A-Wurf vom Ostenholz zur Welt. Capri vom Vadruper Biber (sm) und  Aramis von Casa Moro (b) wurden Eltern von acht blonden und schwarzmarkenen Welpen, welche alle reserviert sind.

 

Der H-Wurf von der Blauen Stever wurde am 9. März geboren. Die Eltern sind Juni von der Rammelburg (sm) und Arne vom Lippebogen (b). Die sechs blonden und schwarzmarkenen Welpen sind reserviert.

 

Giulina vom Eichwaldsgrund (sm) und Zamir z Hovgartu (b) wurden am 12. März die Eltern des K-Wurfs vom Eichwaldsgrund, welcher aus sieben blonden und schwarzmarkenen Welpen besteht. Alle Welpen sind reserviert.

 

Ebenfalls von Zamir z Hovartu (b) wurde die Hündin Zobels Hof Athena (sm) im Januar gedeckt. Der X-Wurf von Jesses Meute kam mit sieben schwarzmarkenen Welpen am 16. März zur Welt. 

 

Der A-Wurf vom Hackenbaum wurde am 20. März geboren. Athina von Hanniggel Hof (sm) und Ivo vom Eichwaldsgrund (sm) sind Eltern von sechs blonden und schwarzmarkenen Welpen  geworden. Alle Welpen sind reserviert.

Falun vom Schwedenstein (sm) deckte Dinka von den sechs Linden (sm). Der J-Wurf von den sechs Linden wurde am 25. März geboren. Es fielen neun schwarzmarkene Welpen, ein Rüde ist noch zu vermitteln.

 

Neue Deckrüden:

 

Der schwarzmarkene Boogy vom Karlesforst aus 41564 Kaarst in neuer Deckrüde der Regionalgruppe West. 

 

In der RG Ost erweitert der ebenfalls schwarzmarkene Iden vom Domäneland aus 16321 Brenau b. Berlin nun die Deckrüdenliste.

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit.