banner verein

Herzlich Willkommen in der Region Süd

 

 
RG sued1

 

Unsere HZD Region Süd umfasst ganz Baden-Württemberg und Bayern. Traditionell sind Hovawarte in Süddeutschland nicht so bekannt wie weiter im Norden und daher hier etwas unterrepräsentiert – aber wir arbeiten erfolgreich daran, dass sich das ändert. Wir haben 15 aktive Züchter, und wir stellen derzeit 17 Deckrüden. Die Tendenz ist in allen Bereichen – auch bei den Mitgliederzahlen – steigend.

 

Aufgrund der großen Fläche im Verhältnis zur Mitgliederzahl haben wir in der Region Süd keine HZD-eigenen Plätze. Für unsere zahlreichen Veranstaltungen – Ausstellungen, Verhaltensbeurteilungen und Körungen, Seminare und Trainings mit unterschiedlicher Thematik – kooperieren wir seit vielen Jahren sehr erfolgreich mit lokalen Vereinen, die uns ihre Plätze und Vereinsheime zur Verfügung stellen. Dadurch können wir unser Angebot zeitlich und räumlich flexibel und bedarfsgerecht planen. Wir möchten uns an dieser Stelle bei all diesen Vereinen für die kontinuierliche, selbstlose und großzügige Unterstützung unserer Arbeit ganz herzlich bedanken. Nicht selten sind die regelmäßigen HZD-Veranstaltungen Höhepunkte in ihrem Vereinsleben, und wir erfahren auch von dieser Seite viel Anerkennung für unsere Arbeit.

 

Selbstverständlich beraten wir unsere Welpenkäufer und Mitglieder bezüglich geeigneter Welpengruppen in ihrer Umgebung, ebenso im Hinblick auf Trainings- und Ausbildungsmöglichkeiten junger und erwachsener Hovawarte. Für alle Fragen rund um den Hovawart finden sie in der Region Süd stets kompetente Gesprächspartner – selbstverständlich auch, wenn Sie erst auf der Suche nach einem gesunden, langlebigen und wesensfesten Hovawart sind. Sprechen Sie uns an!

 


 

Bankverbindung der Regionalgruppe Süd:

 

HZD e.V. Region Sued

IBAN: DE96 5486 2500 0204 0200 49

BIC: GENODE61SUW

 

Sie können uns auch gern ein SEPA-Lastschriftmandat erteilen, dann müssen Sie in Zukunft nicht mehr an die Überweisung denken und der Beitrag wird automatisch am 15.03. eines jeden Jahres eingezogen.

 

DIe Erteilung zum SEPA-Lastschriftmandat finden Sie hier.

 

 

Der Vorstand der RG Süd