banner aktivitaeten

Text: Brigitte Vogel

    news_bild   

 

 

Ergänzung zur Zuchtnews Dezember 2018

 

Ältere Würfe


Fast alle Welpen aus den Monaten November und Dezember haben ihre Familien gefunden.

Nur ein Rüde ist noch zu vergeben.

 

 

Würfe

 

und dann klopften im letzten Jahr noch 10 Klosterkinder an die Klosterpforte.

Am 19.12.2018 haben 10 Welpen (5 Rüden, 5 Hündinnen) durch die Klostereltern Xanthe vom Kloster Rohrbach und Arthur vom Severinskloster noch das Licht der Welt erblickt.

Aus dem Wurf suchen noch 5 Welpen ein neues zu Hause.

 

Zwar gab es im Januar keinen Wurf in der HZD, aber es gab am 06.01.2018 im dänischen Hovawart Klub einen Wurf mit Eltern aus der HZD.             Grit von der Lembecksburg und Caju vom Vadruper Biber.

Es wurden 10 Welpen (3 Rüden, 7 Hündinnen) geboren.

 

 

Deckmeldungen, erwartete Würfe

 

Aus dem Zwinger vom Schadendorfer Krug ist die Hündin Vaya von Jesses Meute (SM) am 30.11.2018 von dem tschechischem Rüden Arnie Čerchavska hvozdy (SM) gedeckt worden.

Der C-Wurf wird am 03.02.2019 erwartet.

 

Der Zwinger vom Wilhelmshöher Blick bekommt voraussichtlich im März Nachwuchs. Die Ultraschalluntersuchung war positiv. Ilayda vom Eichswaldgrund (SM) wurde am 31.12.2018 von Curtis vom Vadruper Biber (SM) gedeckt.

Der B-Wurf wird am 03.03.2019  erwartet.

 

Ein weiterer Wurf im März kommt aus dem Zwinger der Arahöhle. In Slowenien wurden von Amina aus der Arahöhle (S) und von Dorro Aldeon (SM) Welpen auf den Weg geschickt.

Der D-Wurf wird am 12.03.2019 erwartet.

 

Weiter geht es dann mit dem Zwinger aus dem Regenbogenland. Janka vom Garlstedter Silbersee (SM) wurde am 16.01.2019 von Damonti von der Hexenbuche (SM) gedeckt. Das war Damontis erster Einsatz als Deckrüde, nun ist er kein Jüngling mehr.

Der K-Wurf wird am 20.03.2019 erwartet.

 

Der Wurfreigen im März setzt sich mit dem neuen Zwinger vom Hexenwerk fort. Nach dem Motto, das ist kein Hexenwerk wurde am 17.01.2019 Eyoka vom Löwenherz (SM) von Harvey vom Pirloer Hof (SM) gedeckt.

Der A-Wurf wird am 22.03.2019 erwartet.

 

Der letzte Wurf im März kommt aus dem Zwinger vom Brockengarten. In einer stürmischen Zusammenkunft wurde Faluna vom Brockengarten (B) von dem Jüngling Isko vom Ellenbach (SM) in wenigen Minuten gedeckt.

Der J-Wurf wird am 27.03.2019 erwartet.

 

In dem Zwinger von der Lembecksburg sind die Koffer gepackt, Gipsy von der Lembecksburg ist läufig und freut sich schon auf ihren Hochzeitspartner aus dem HC.

Die anderen Damen aus den Zwingern von der alten Ruine, vom Riesewohld und vom Zwinger vom Terra Beda zieren sich noch mit ihrer Läufigkeit.

 

 

Neue Deckrüden

 

Casimir von den Wörpewiesen (S)

Knut vom Garlstedter Silbersee (B)

Como vom Weltenbummler (SM)

Angus vom Wittringer Mühlenbach (S)

 

 

Neue Zuchthündinnen

 

Katy vom Garlstedter Silbersee (B)

Birthe vom Kloster Rohrbach (SM)

 

 

Neue Zwinger

 

-keine-

 

Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit