banner aktivitaeten

Text: Brigitte Vogel

Redaktion: TIK

 

Welpen aus den Würfen im März

Die Welpen aus den Zwingern von der Surheide, vom Domäneland und vom Düringer Moor haben alle ein neues Zuhause gefunden und wir wünschen ihnen alles Gute.

Aus dem Zwinger von Xanyara´s Hof (Wurfdatum 30.03.2020) sind noch zwei Rüden (blond und schwarzmarken) zu vergeben.

Die Fußballmannschaft aus dem Zwinger vom Schmollensee (Wurfdatum 30.03.2020) ist komplett reserviert und wartet auf die Spielfreigabe.

 

Würfe im April

Der erste Wurf im April ( 01.04.2020) kommt aus dem Zwinger vom Ostenholz wie schon in der Zuchtnews von März berichtet. Mittlerweile ist das neuner Team schon vier Wochen alt und bereitet sich auf das spannende Leben vor. Die Kniggeprüfung, trinken aus dem Milchring, haben sie mit bravour bestanden. Alle Welpen sind bereits vergeben.

 

Weiter ging es mit dem A-Wurf aus dem Zwinger vom Nettestrand. Am 03.04.3030 brachte Franka vom Peetzsee (s) aus der Verbindung mit Anakin von der Drewer Mark (sm) eine schwarze Hündin zur Welt.

 

Der nächste Wurf fiel am 08.04.2020 im Zwinger von der Seeprinzessin, aus der Verpaarung Amira von der Eifelbuche (s) und Charack vom Burgtroll (sm). Im B-Wurf fielen jeweils fünf Rüden und fünf Hündinnen mit allen drei Farbschlägen, (zwei blonde und 3 schwarze Rüden, eine blonde und jeweils zwei schwarzmarkene und schwarze Hündinnen).  Das Zehnerteam ist bereits vergeben.

 

Am 11.04.2020 fiel im Zwinger vom Moseleck der E-Wurf aus der Verbindung Jarla vom Schwedenstein (sm) und Dorro Aldeon (sm). Von den elf Welpen ist jeweils ein Rüde und eine Hündin blond, fünf Rüden und vier Hündinnen sind schwarzmarken. Alle Welpen haben bereits ihre zukünftigen Adoptiveltern gefunden.

 

Der letzte Wurf im April fiel am 15.04.2020 im Zwinger vom Kandelblick. Die Eltern des A-Wurfes sind Colina von den heiligen Pfühlen (s) und Blue Pinus Alpina (sm). In dem neuner-Wurf sind alle drei Farbschläge vorhanden, jeweils zwei blonde und jeweils ein schwarzer Rüde und eine Hündin, sowie ein schwarzmarkener Rüde und zwei schwarzmarkene Hündinnen. Alle haben vorbildlich ihr Geburtsgewicht verdoppelt, die Augen sind aufgegangen und krabbeln flott durch die Schnullerbox.

 

 

Erwartete Würfe im Mai

03.05.2020 Zwinger vom Brockengarten

14.05.2020 Zwinger von der Rumesburg

18.05.2020 Zwinger vom Boerdegold fallen

 

Im Juni werden keine Welpen erwartet.

Die Hündin Cilly von Rickshausen aus dem Zwinger von Rickshausen ist leider leer geblieben.

 

 Neue Zuchthündinnen

 keine

 

 Neue Deckrüden

 keine

 

 Neue Zwinger

 keine

 

 

 Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit und Richtigkeit