banner verein

Regionalgruppen-Zuchtwart - kommissarisch

 

Zuchtleitung der HZD, Sabine Domnik und Margit Bothur, in Verbindung mit den Zuchtwarten der Region

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Eser ClaudiaZuchtwartin

 

Claudia Steber
Tannenstr. 9
86850 Fischach
Tel.: 08236 / 5506

 

Züchten heißt nicht, Hunde zu vermehren. Es bedeutet viel mehr eine große Liebe zu einer bestimmten Rasse!

Mit „Dawn Teufelchen von Husgritt“ begann meine Liebe zur der Rasse Hovawart. Leider durften wir nur einen Wurf mit ihr aufziehen, aber dieser war für uns mit sehr viel Erfahrungssammlung verbunden und dadurch einzigartig. Ein kleiner Rüde von diesen Welpen hat sich klammheimlich in unser Herz geschlichen und durfte bei uns bleiben. Er ist inzwischen Deckrüde in der HZD und durfte schon ein paar mal seine Gene  weitergeben.

Nicht nur die Hovawarte, auch die Cavalierchen haben unser Herz erobert und so gibt es inzwischen Hovawarte und Cavalier King Charles Spaniel aus unserer Zucht.

Die Rasse Hovawart durch sorgfältige Auswahl der Zuchttiere in Ihrer Gesundheit, dem Erscheinungsbild (mittelgroß und mittelkräftig),  sowie dem Wesen als Gebrauchshund mit mittlerem Temperament und guter Nasenveranlagung zu erhalten, dass ist mein Bestreben.

Züchter bei der Verpaarungsplanung, dem Deckakt, der Geburt, Aufzucht und Prägung der Welpen beraten und unterstützen zu dürfen – darauf freue ich mich!

 

                                                                                  

 

Zuchtwartin                                                                                                                                                                                       

 

Christina Stöckl                                                                                                                                                                                                                             

Chiemseestr. 48

83128 Halfing

Tel.: 08055 / 1652

 

Viele, viele Jahre sind wir schon vom Hovivirus infiziert, seit 8 Jahren dürfen wir uns nun Hovibesitzer nennen.
Der erste war Crack aus dem Schreckhäusl, 4 Jahre später kam unsere Elsi aus dem Schreckhäusl dazu.

 

Im Dezember 2010 fiel unser A-Wurf von der Urschlagquelle, wo wir die Abaska und den Asgard behielten.
Wir machen sehr viel Hundesport, probieren alles aus und sind für alles offen, was unseren Hunden Spaß macht.