banner verein

Koordinator Körmeister RG  West

 

derzeit nicht besetzt

 

 

harald eickhoff lehrkoermeister westLehrkörmeister

 

Harald Eickhoff
Amtsfreiheit 12
27243 Harpstedt
Tel.: 04244 / 965280
Fax: 04244 / 965238

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrenkörmeister

 

RolfMehrtens2013

Rolf Mehrtens

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

stefan_damer_koermeister_2018

Körmeister 

 

Stefan Damer

Planestrasse 7 K

49477 Ibbenbüren

Tel.: +49 (0) 5451 2928  

 

Da wir seit 1995 mit unseren Hunden zusammenleben, sind die Verhaltensweisen der Hunde schon bei unserem ersten eigenen Hund von Interesse gewesen.

Körmeister bedeutet für mich in erster Linie Verantwortung für Erhalt der Population und Bestand der genetischen Vielfalt der Population und dann in einer angemessenen Gewichtung und Priorisierung die Zuchtziele. Verhalten, Gesundheit und Leistung gehören zusammen. Und selbstverständlich soll in Zukunft ein Hovawart aussehen wie ein Hovawart. 

 

Ich halte es für eine schöne Aufgabe die wunderbaren Eigenschaften unserer Rasse zu erhalten, damit wir auch in Zukunft davon profitieren können - sei es als Hovawart in der Familie oder bei den anderen vielfältigen heutigen Umweltansprüchen.

 

Das ganze Leben ist ein Lernprozess und so werde ich in meiner Tätigkeit als Körmeister kontinuierlich mein Wissen durch Fortbildungen und Weiterbildungen erweitern. Ich engagiere mich dafür, dass der Hund und Eigentümer respekt- und würdevoll behandelt wird - in der Zucht, in der Ausbildung sowie im privaten und öffentlichen Leben.

 

 

 

Koermeisterin anette gromme

Körmeisterin

 

Anette Grommé

Im Wiesengrund 19

28879 Grasberg

Tel.: 04208 / 1848

Aufgewachsen in Grasberg, einem kleinen Dorf am Rande des Teufelsmoores, kam ich schon früh mit Hunden in Berührung. Unsere Rauhhaardackeldamen Raudi und Sina sowie später auch die gutmütigen Bernersennenhündinnen Branka und Cassy begleiteten mich durch meine Kindheit und Jugend. Durch meine

 

Schwester lernte ich 1995 den Hovawart erstmals kennen und wie sollte es auch anders sein…lieben!

 

So stand für mich der Entschluss fest, wenn ein Hund zu mir zieht, dann ein Hovawart! Mit der schwarzen Akira zog schließlich im November 1998 meine erste eigene Hovawarthündin ein. Immer an meiner Seite, begleitete sie mich 12 wundervolle Jahre hindurch…zunächst allein, später dann mit meiner Arven. Derzeit begleitet mich die spritzige Daria durch dick und dünn.

 

Ich freue mich auf die Einsätze als Körmeisterin in den unterschiedlichen Regionalgruppen der HZD und hoffe vielen Mensch/Hund-Teams unterstützend und beratend zur Seite stehen zu können.

 

  

 

alexandra rickensKörmeisterin

 

Alexandra Rickens

Kühlkenstr. 8

28717 Bremen

Tel.: 0421 / 63336

 

Meine erste Begegnung mit einem Hovawart hatte ich bereits 1971, als ich "Stadtkind" eine Freundin besuchte, die auf's Land gezogen war und deren Familie einen blonden Hovawartrüden besaß. Dieser Hund nahm mir meine Angst vor Hunden und infizierte mich mit dem "Hovivirus".

 

Bis endlich ein Hovawart unsere Familie komplettieren durfte mussten noch viele Jahre vergehen. Erst 1999, als die Kinder 2 und 3 Jahre alt waren hatte ich die Zeit und Kraft mir diesen lange gehegten Wunsch zu erfüllen.

 

Seit 2007 teilen zwei Hovawarte unser Leben und je mehr ich mich mit Ausbildung der Hunde und den verschiedenen Charakteren befasste, desto mehr entstand auch der Wunsch im Verein mitzuhelfen, diese Rasse gesund und wesensfest zu erhalten. Ich freue mich auf jede Veranstaltung, an der ich mitwirken kann und hoffe mit dem, was ich gelernt und erfahren habe, anderen Mensch-Hund-Teams hilfreich zur Seite stehen zu können.

 

Lehrkörmeister

 

Stefan Damer

Planestrasse 7 K

49477 Ibbenbüren

Tel.: +49 (0) 5451 2928