banner zucht

vom Sonnentor

 

Persönliche Worte der Züchterin

 

Unseren ersten Wurf hatten wir 2003 mit unserer Stammhündin Dolly vom Hundsbühl.... Mit ihr hatten wir den A- und B-Wurf vom Sonnentor. Danach wechselte sich das berufliche Umfeld für uns Beide, so dass wir uns gegen das Züchten entschieden haben. 2008 zog dann mein Rüde Gideon vom Rupertigau als 'Second Hand Hund' bei uns ein und da mich sein Wesen als auch seine Optik so begeisterten, entschied ich mich, mit ihm Zuchtprüfungen zu absolvieren. Im Jahr 2013 entschieden wir uns dann, eine Tochter von ihm zu behalten -so kam Jamira vom Nadjangrund zu uns. Und da sie mich immer mehr begeisterte (sowohl vom Wesen, als auch vom Typ) entschloss ich mich - dank geändertem beruflichen Umfeld - doch wieder das Ziel 'Zucht' in Angriff zu nehmen.

 

Die Welpen wachsen bei uns sowohl im Haus als auch im Hundehaus mit Auslauf auf, haben Familienanschluss und lernen schon früh die verschiedensten Tiere kennen, da wir sehr ländlich mit vielen verschiedenen Tieren wohnen. Sobald sie ins beheizbare Hundehause umgezogen sind (mit ca. 4 Wochen), steht ihnen der Welpenauslauf mit allen möglichen Umweltreizen zur dauerhaften Erkundung zur Verfügung. Auch Besuche im Kindergarten, auf dem Bahnhof usw. kommen natürlich nicht zu kurz, so dass wir das Beste geben, unsere Welpen so gut als möglich für ihr späteres Leben zu prägen.

 

Unser Zuchtziel sind wesensfeste, derbe Hovawarte, die unkompliziert im Umgang sind, aber dennoch den nötigen Pep haben, um mit ihnen auch sportlich aktiv zu sein.

 

Züchter Informationen

 

Adresse Zwingername Kontakt Webseite
Kerstin Gembus
Wippershain 6. Straße 4
36277 Schenklengsfeld
vom Sonnentor Telefon: 06621 / 13788
Mobil: 0171 / 7295194
Webseite

Zuchthündinnen Informationen

 

Wurftag Farbe Würfe  Verhalten/Körung Ausstellungen
Jamira vom Nadjangrund 01.06.2013   schwarzmarken   C   Verhaltensbeurteilung III: 2015 Niederelvenich, Körung: 2016 Habichtswald   CAC: 2014 Kassel, CAC: 2016 Habichtswald