banner zucht

von der Haselhöhe

 

Persönliche Worte der Züchter

Im Jahr 1994 sind wir „auf den Hovawart“ gekommen. Damals suchten wir einen Hund der vor allem nicht zu  klein sein sollte, möglichst keinen Jagdtrieb haben sollte und langhaarig sein sollte. Seitdem haben wir „unsere“ Rasse gefunden. Seit 1997 züchten wir – unsere Welpen wachsen bei uns im Haus auf und lernen in der Zeit, in der sie bei uns sind, alles Nötige kennen, was man so als kleiner Hovi braucht, wenn man mit 8 Wochen in die neue Familie umzieht. Zwingerhaltung lehnen wir völlig ab.

Was wir besonders am Hovawart schätzen, und  worauf wir deshalb bei der Zucht besonderen Wert legen, sind seine Gesundheit und  vor allem seine Vielfältigkeit. Wir bemühen uns Hovawarte zu züchten, die aufgrund ihres sicheren, temperamentvollen und doch ausgeglichenen Wesens, sowohl als Sportkamerad, Rettungshund, Therapiehund, als auch nur als „einfacher“ Familienhund für ihre Besitzer eine Bereicherung ihres Lebens darstellen.

 

Züchter Informationen

 

Adresse Zwingername Kontakt Webseite
Ingrid & Josef Schörner
Haselhöhe 12
92706 Luhe-Wildenau
von der Haselhöhe Telefon: 09607 / 1231
E-Mail: [javascript protected email address]
Webseite

Zuchthündinnen Informationen

 

Wurftag Farbe Würfe  Verhalten/Körung Ausstellungen
Nikita von der Haselhöhe 20.02.2015   blond   P   Verhaltensbeurteilung III: 2017 Weiden, Körung: 2018 Weiden   CACIB: 2016 Nürnberg CAC: 2017 Weiden  

Wurf Informationen

 

Mutter Vater Wurf Info
Nikita von der Haselhöhe Wurf geplant: 12.2019
Q-Wurf

Hündin (Wurf-Mutter)

Welpen

Rüde (Wurf-Vater)